Mallorca: Blau PuraVida Resort Porto Petro

Für unseren zweiten Besuch auf des deutschen liebster Insel haben wir für eine Woche im Blau PuraVida Resort in Porto Petro eingecheckt. Das 5 Sterne Resort erstreckt sich über 900 Meter entlang der Bucht, verfügt über zwei Zugänge zu den (öffentlichen) Stränden sowie über drei Swimming-Pools von denen einer ganzjährig zur Verfügung steht da er beheizt ist.

Das Entree des PuraVida Resort, ein mit Naturstein verkleideter Flachbau, erinnert ebenso wie die sich über 2 Etagen erstreckenden, terrassenförmig angelegten Häuser an die Architektur der Anfang achtziger Jahre welche von Beton dominiert sich jedoch in die üppig grünende und blühende Umgebung integriert.

Die Rezeption des Hauses empfängt seine Gäste in einer weitläufigen Halle die mit vielen, gemütlichen Sitzgelegenheiten zum verweilen einladen würde wären da nicht die schweren Vorhänge welche den Blick über das Meer trüben. Somit bleibt dieser Bereich den auf ihren Transfer zum Flughafen wartenden Gästen vorbehalten wobei dies nicht heißen soll das es nicht andere, zum verweilen einladende Plätze im PuraVida Resort gibt die einem eben diesen Blick über das Mittelmeer ermöglichen.

Das Einchecken in das Hotel erfolgt schnell, freundlich sowie in der erwünschten Ruhe und Zwanglosigkeit welche man von einem 5 Sterne Haus erwartet.

Das Hotel teilt sich in einen Bereich für Familien (Vida) sowie einen Bereich (Pura) welcher ausschließlich Ruhe suchenden, kinderlosen Paaren und Alleinreisenden zur Verfügung steht. Dieser in der Nähe des Spa Bereiches liegende Abschnitt des Hotels verfügt über einen eigenen Zugang zum Strand, einen Pool sowie während der Hauptsaison über einen eigenen Pavillon indem die gebuchten Mahlzeiten eingenommen werden können.

Während der Vor- und Nachsaison steht leider nur das das Buffetrestaurant im Hauptbereich des Hotels zur Verfügung was dazu führen kann das sich zu den Stoßzeiten (Frühstück & Abendbrot) kurze Wartezeiten ergeben können und die entstehende Geräuschkulisse sich der Atmosphäre einer Großkantine annähert. Dem Anspruch an eine gesunde, mediterrane Küche kommt das PuraVida Resort mit auf hohem Niveau in Buffetform präsentierten, abwechslungsreichen sowie geschmackvollen Speisen nach. Der Anspruch des Gastes nach leichter und gesunder Küche gerät spätestens am Nachtisch Buffet in Vergessenheit.

Bei herrlichem Sonnenschein und entsprechenden Temperaturen lädt die Sonnenterrasse zum Frühstück ein welche einen phantastischen Blick über die rauhe Küste Mallorcas gewährt.

Dem allabendlichem Andrang entfliehen kann man in den vier zur Verfügung stehenden a´-la-carte Restaurants in denen zum Beispiel ein romantisches First Date Dinner für Paare oder die Möglichkeit des Kochens unter professioneller Anleitung angeboten wird.

Für Gäste des Pura Bereiches (für Ruhe & Entspannung suchende) bedeutet dies außerhalb der Saison mehrmals täglich einen Spaziergang von mindestens 1 Kilometer zu unternehmen um in die Restaurantbereiche des Hotels zu gelangen oder sich für diesen Anlass einen Shuttleservice über die Rezeption zu rufen.

Der Shuttleservice erfolgt mit Elektrocars wie man sie von Golfplätzen her kennt und verkehrt 24 Stunden, rund um die Uhr auf Wunsch und Zuruf reibungslos und schnell.

Die mit 35 m² großzügig bemessenen Doppelzimmer bieten mit einem großem Doppelbett oder zwei XL Size Betten, einem Schreibtisch sowie einer Sitzecke ausreichend Platz für die problemlose Unterbringung von zwei Personen. Die sich an die Zimmer anschließende 9 m² große Terrasse ist mit zwei Stühlen sowie einem Tisch ausgestattet und lädt, des sich bietendem Blickes über das Meer oder die gepflegte Gartenlandschaft zum verweilen ein.

Das zum Zimmer gehörende Bad verfügt über einen in schwarzen Galaxy Marmor eingelassenen Waschtisch, eine Badewanne sowie durch eine satinierte Glastür zu betretende Dusche und ein ebenso durch eine satinierte Glastür vom übrigen Badbereich getrenntes WC und Bidet.

Großzügig zeigen sich auch die Möglichkeiten für die Unterbringung der Kleidung für die im Flur ausreichend Platz vorgesehen ist. Ein Safe und eine Mini-Bar gehören ebenso zum Standard wie ein Flat Screen TV ausreichender Größe.

Die gepflegte, weitläufige Anlage des PuraVida Resorts verfügt über 3 Schwimming Pools an denen für die Gäste jeweils auch eine Bar sowie ausreichend Liegen und Sonnenschirme zur Verfügung stehen.

Die Angebotspalette in Bezug auf Sport und Wellness ist sehr umfangreich und reicht von der morgendlichen Yoga- oder Laufgemeinschaft über die Nutzung der vorhandenen Tennisplätze bis hin zur entspannenden Ayurveda Behandlung oder Thalasso Therapie.

Wellness oder Fitness pur – alles wann Du es willst.

Fazit:

Eine rundum gelungene Woche im Blau PuraVida Resort Porto Petro auf Mallorca welche wir in vollen Zügen genossen haben. Der Tag begann mit einem herrlichem Frühstück bei dem es an nichts fehlte und endete nach dem unglaublichem Abendessen in einem sehr schönem, da im Pura Bereich liegendem ruhigem Zimmer.

Bei einem lokal ansässigem Autovermieter haben wir uns für die Urlaubswoche einen Mini One inklusive Vollkasko sowie aller gefahrenen Kilometer gemietet womit das PuraVida Resort als Ausgangspunkt unserer Inselerkundung diente.

Mit Hilfe des kostenlos zur Verfügung stehendem WLan konnten erste Eindrücke sowie Urlaubserlebnisse und Schnappschüsse schnell mit den daheim gebliebenen geteilt werden.

Gerne wieder.

 

Author: admin

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet Für mehr Informationen

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet

Close